JFritz-0.7.3.10

Aus JFritz
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Inhalt

Download

Veröffentlicht am 25.07.2009

  • Windows (MD5-Checksumme: d923f6a117a78eabc89ef41721d5d1b4)
  • Mac OSX (MD5-Checksumme: 6821f4baeac98ab94363fa223d32f480)
  • Andere Betriebssysteme (MD5-Checksumme: ad848e3ef5147ee3979c06be102f8aaf)

MD5-Checksummen werden binär berechnet, falls ihr eine abweichende Checksumme habt, überprüft, ob ihr sie binär oder als ASCII berechnet habt.

Wichtige Bemerkungen

  • Diese Version benötigt mindestens Java-1.5.
  • Es kann sein, dass nach dem Update die Einträge des Telefonbuchs verschwinden. Legt bitte vorher ein Backup des JFritz-Datenverzeichnisses an!!!

Bekannte Fehler:

  • Client/Server funktioniert nicht korrekt.
  • Kurzwahlen werden nicht von der FritzBox geholt.
  • Unter Gnome funktioniert das Tray-Symbol nicht, hierfür JFritz mit dem Kommandozeilenparameter -n starten.

Changelog

JFritz 0.7.3.10:

  • Bugfix [0000109]: Call-By-Call wird nicht korrekt aufgelöst
  • Bugfix [0000176]: Nervige ständige Meldung das eine neue Fritz!Box gefunden wurde (bei jedem Start, obwohl nur eine immer gleiche Fritte im Netz)
  • Bugfix [0000180]: doppelte Einträge in der Anrufliste
  • Bugfix [0000213]: Wählhilfe nur einmalig nutzbar in der Aktuellen Version 0.7.3
  • Bugfix [0000218]: Rufnummer mit # als Suffix
  • Bugfix [0000219]: Zentralnummern scheinen nicht mehr zu funktionieren.
  • Bugfix [0000224]: Rückwärtssuche hängt
  • Bugfix [0000230]: 2 mal gleiche Nummer in gleicher Uhrzeit-Minute wird nicht erkannt.
  • Bugfix [0000231]: Verlust der Verbindung zur FritzBox (SID-Ablauf, Standby, Reboot, usw.)
  • Bugfix [0000235]: Auf einem frisch aufgesetztem System werden die Anruferdaten zwar von der FB geholt, aber nicht angezeigt/abgespeichert
  • Bugfix: Alle Reverselookup für Deutschland korrigiert
  • Bugfix: Reverselookup für USA korrigiert
  • Bugfix: Korrekte Übermittlung der SID bei zweiter Detektion der Firmware
  • Bugfix: Serialisierung von Port für Client/Server-Kommunikation
  • Bugfix: Graphische Rückmeldung, wenn die FritzBox nicht erreicht werden konnte
  • Bugfix: Read-Timeout für Kommunikation mit der FritzBox
  • Bugfix: FetchList in allen Klassen vereinheitlicht, restart des Timers
  • Neu: DebugView hat nun einen Filter für log severity
  • Neu: Mehr Debug-Nachrichten bei getSipProvider um Bug beim Abholen der Sip-Provider zu beheben.
  • Neu: Mehr Debug-Nachrichten für Inverssuche
  • Änderung: Start-JFritz.bat und Start-JFritz-DebugMode.bat überarbeitet
  • Änderung: Default log severity auf LS_DEBUG angehoben
  • Änderung: Wenn die Firmwareerkennung ein falsches Passwort meldet, wird nun bis zu 3 mal probiert, die Firmware zu erkennen bevor die Fehlermeldung weitergeleitet wird
  • Änderung: Speedup beim Abholen der Anrufliste